Es weihnachtet schon ein bisschen

Video: Hier erstrahlt der Christbaum am Marienplatz das erste Mal

Ein Licht durchbricht die Dunkelzeit - zugegeben, so richtig dunkel ist es am Marienplatz auch abends nicht, aber so ein beleuchteter Christbaum hat schon etwas erhabenes. 

München - Schneeflöckchen sind schon gefallen, die Temperaturen werden immer frostiger und in sechs Tagen zünden wir schon die erste Kerze am Adventskranz an. Die Weihnachtszeit steht vor dem Haus, ja sie klopft sogar schon an die Tür. 

Zu dieser besinnlichen Zeit gehören Lichter. Das Lichtermeer auf den Christkindlmärkten oder die flackernden Kerzen in unseren Wohnungen bringen uns erst richtig in weihnachtliche Stimmung. Am Montagabend steht deshalb ein besonderer Höhepunkt an: Die 24 Meter hohe Fichte am Marienplatz erstrahlt zum ersten Mal! Ab 17.30 Uhr heißt es: „Ooooooh!“ und „Aaaaaah!“

Rubriklistenbild: © Screenshot / Facebook / merkuronline

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Eklat: AfD-Politikerin fliegt aus bekannter Münchner Bar - und bekommt 10 Euro
Eklat: AfD-Politikerin fliegt aus bekannter Münchner Bar - und bekommt 10 Euro
Obdachloser Müllmann Max war verzweifelt auf Wohnungssuche - nun gibt es eine Wende
Obdachloser Müllmann Max war verzweifelt auf Wohnungssuche - nun gibt es eine Wende
Münchner zahlt 60 Euro, weil er seine Freundin bis zum Gleis bringt: OB will Regel abschaffen
Münchner zahlt 60 Euro, weil er seine Freundin bis zum Gleis bringt: OB will Regel abschaffen

Kommentare