Fotostrecke

Mäuse im Burger King am Bahnhof Giesing

Mit einem Handy fotografierten zwei Kunden Mäuse auf der Zwischendecke im Burger King am Giesinger Bahnhof. In Kombination mit Bildern des gesamten Ladens lassen sich die Handyfotos der Filiale zuordnen.
1 von 5
Mit einem Handy fotografierten zwei Kunden Mäuse auf der Zwischendecke im Burger King am Giesinger Bahnhof. In Kombination mit Bildern des gesamten Ladens lassen sich die Handyfotos der Filiale zuordnen.
2 von 5
Mit einem Handy fotografierten zwei Kunden Mäuse auf der Zwischendecke im Burger King am Giesinger Bahnhof. In Kombination mit Bildern des gesamten Ladens lassen sich die Handyfotos der Filiale zuordnen.
3 von 5
Mit einem Handy fotografierten zwei Kunden Mäuse auf der Zwischendecke im Burger King am Giesinger Bahnhof. In Kombination mit Bildern des gesamten Ladens lassen sich die Handyfotos der Filiale zuordnen.
4 von 5
Mit einem Handy fotografierten zwei Kunden Mäuse auf der Zwischendecke im Burger King am Giesinger Bahnhof. In Kombination mit Bildern des gesamten Ladens lassen sich die Handyfotos der Filiale zuordnen.
5 von 5

München - Mit einem Handy fotografierten zwei Kunden Mäuse im Burger King am Bahnhof Giesing. In Kombination mit Bildern aus der Filiale lassen sie sich diesem Lokal zuordnen.

Ein kleiner Blick in den Burger King am Bahnhof Giesing, zur Einordnung der verwackelten Handyfotos der Kunden. Auf der Zwischendecke über der Theke entdeckten sie die Mäuse.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Stadt
Happy Birthday, America! Designierte US-Generalkonsulin lädt in München zum Empfang
Happy Birthday, America! Designierte US-Generalkonsulin lädt in München zum Empfang
Sendling
Volldampf voraus in Sendling: Die ehemalige MS Utting legt wieder los!
Volldampf voraus in Sendling: Die ehemalige MS Utting legt wieder los!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.