So kommt die Aktion an

„Danke, dass ihr für uns durchs Feuer geht“: Besonderes Weihnachtsgeschenk für Münchner Feuerwehr

+
Für die Feuerwehr München gab es an Weihnachten eine Überraschung.

Tag und Nacht sind Rettungskräfte im Einsatz - und das auch über die Weihnachtsfeiertage. Mit einem besonderen Gruß haben das nun Münchner der Feuerwehr gedankt.

München - Wenn viele mit ihren Familien unter dem Christbaum Geschenke auspacken und den Festtagsbraten schlemmen, sind Einsatzkräfte von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr im Einsatz. Auch über die Weihnachtsfeiertage sorgen sie für Sicherheit. Für die Feuerwehr München gab es dafür nun in der Nacht zum 25. Dezember ein besonderes Dankeschön.

Besondere Grüße bei Feuerwehr München hinterlassen: „Danke, dass ihr für uns durchs Feuer geht“

Die Feuerwehr München veröffentlichte auf Twitter mehrere Bilder. Zu sehen ist das große Tor der Hauptfeuerwache - verziert mit Herzen. Auch zwei Plakate wurden aufgehängt. Und die haben eine ganz besondere Botschaft: „Danke, dass ihr für uns durchs Feuer geht“. 

„Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr“: Plakate bei Feuerwehr München aufgehängt

Auf einem weiterem selbst geschriebenen Plakat sind Weihnachtsgrüße zu lesen. „Allzeit gute Fahrt und kommt immer gesund zurück!“, heißt es weiter. Wer hinter der Aktion steckt, geht aus dem Tweet nicht hervor. Fest steht: Die spontane Weihnachtsdekoration kam gut an. „Wir haben uns sehr darüber gefreut“, twitterte die Feuerwehr.

mlu

Lesen Sie auch:

Mutter fühlt sich unwohl und kollabiert - dann wählt Familie den Notruf

Erst fühlte sie sich unwohl, dann kollabierte eine Mutter am frühen Montagmorgen. Auch die anderen Familienmitglieder hatten Kopfschmerzen und wählten dann den Notruf - zum Glück.

Mysteriöser Unfall: Auto liegt völlig zerstört auf dem Dach – und das ist noch nicht alles

In Moosach ist es zu einem kuriosen Unfall gekommen. Dort lag ein Auto auf seinem Dach - doch gleich mehrere Dinge gaben den Einsatzkräften Rätsel auf.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Junge Frauen lassen sich nachts heimlich bei Kaufland einsperren - und filmen sich
Junge Frauen lassen sich nachts heimlich bei Kaufland einsperren - und filmen sich
Spur des Schreckens: Jugendliche ziehen nachts durch Stadt und legen Brände - Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Spur des Schreckens: Jugendliche ziehen nachts durch Stadt und legen Brände - Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Zwei mal landeten Autos in U-Bahn-Abgang: Jetzt reagiert die Stadt
Zwei mal landeten Autos in U-Bahn-Abgang: Jetzt reagiert die Stadt
Bombendrohung gegen Gericht in München: 40 Beamte im Einsatz - Polizei gibt später Entwarnung
Bombendrohung gegen Gericht in München: 40 Beamte im Einsatz - Polizei gibt später Entwarnung

Kommentare