Münchner Hilfsprojekt für Idomeni

Packmos! – Die Reisebilder: Bellevue di Monaco hilft Flüchtlingen in Griechenland

Freiwillige Helfer beladen die Lastwagen mit Hilfsgütern für das griechische Flüchtlingslager bei Idomeni
1 von 23
Unser Reporter Johannes Welte packt mit an.
Freiwillige Helfer beladen die Lastwagen mit Hilfsgütern für das griechische Flüchtlingslager bei Idomeni
2 von 23
Organisator Till Hofmann mit einem Hilfsgüter-Paket
Freiwillige Helfer beladen die Lastwagen mit Hilfsgütern für das griechische Flüchtlingslager bei Idomeni
3 von 23
Freiwillige Helfer beladen die Lastwagen mit Hilfsgütern für das griechische Flüchtlingslager bei Idomeni
Freiwillige Helfer beladen die Lastwagen mit Hilfsgütern für das griechische Flüchtlingslager bei Idomeni
4 von 23
Unser Reporter Johannes Welte packt mit an.
Freiwillige Helfer beladen die Lastwagen mit Hilfsgütern für das griechische Flüchtlingslager bei Idomeni
5 von 23
Schlafsäcke, Isomatten, Medikamente, Krücken, Babynahrung, Klopapierrollen, Klamotten jeder Art werden verladen
Freiwillige Helfer beladen die Lastwagen mit Hilfsgütern für das griechische Flüchtlingslager bei Idomeni
6 von 23
Freiwillige Helfer beladen die Lastwagen mit Hilfsgütern für das griechische Flüchtlingslager bei Idomeni
Freiwillige Helfer beladen die Lastwagen mit Hilfsgütern für das griechische Flüchtlingslager bei Idomeni
7 von 23
Freiwillige Helfer beladen die Lastwagen mit Hilfsgütern für das griechische Flüchtlingslager bei Idomeni
Freiwillige Helfer beladen die Lastwagen mit Hilfsgütern für das griechische Flüchtlingslager bei Idomeni
8 von 23
Freiwillige Helfer beladen die Lastwagen mit Hilfsgütern für das griechische Flüchtlingslager bei Idomeni

München/Idomeni - Zehntausende Flüchtlinge sind in Griechenland gestrandet. Das Flüchtlingsprojekt Bellevue di Monaco hat nun einen Hilfsgüter-Transport auf die Beine gestellt. Hier sind die Bilder von der Anreise.

Auch interessant

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Stadt
7000 Frühaufsteher feiern beim Kocherlball
7000 Frühaufsteher feiern beim Kocherlball

Kommentare