Das schönste Gesicht der Revolution im Rathaus

+
Camila Vallejo.

München - Für manche mag sie eine 23-jährige Geographie-Studentin aus Chile sein, für viele ist sie das Gesicht der Revolution - Bürgermeister Hep Monatzeder empfängt sie am Dienstag im Rathaus: Camila Vallejo.

Vallejo führt in Chile Proteste mit 150 000 Schülern und Studenten an, die gegen das Bildungssystem und den Kapitalismus auf die Straße gehen. Die bekennende Kommunistin tourt auf Einladung linker Gruppen derzeit durch Deutschland - Motto: „Jugend in Bewegung“. Nach dem Rathaus-Empfang spricht sie morgen Nachmittag in der LMU und abends im DGB-Haus.

Das hübsche Gesicht der chilenischen Studentenbewegung

Das hübsche Gesicht der chilenischen Studentenbewegung

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring

Kommentare