Diebstahl

Fünf teure BMWs geklaut

+
Gestohlen: Fünf Motorräder BMW S1000RR

München - Vom Gelände einer BMW-Niederlassung wurden vier Motorräder entwendet, auch am Wartburgplatz verschwand eine S1000RR

Offenbar in aller Seelenruhe schnitten die Täter einen Maschendrahtzaun einer BMW-Niederlassung auf, um vier BMW S1000 RR vom Gelände stehlen zu können. Im Anschluss luden die Täter nach derzeitigem Ermittlungsstand die entwendeten Motorräder auf einem angrenzenden Nachbargrundstück auf ein Fahrzeug auf und entfernten sich in unbekannte Richtung. Tatzeitraum: Mittwoch 27. Mai 19 Uhr bis 28. Mai 7 Uhr.  Das Modell schein beliebt zu sein, denn win weiteres Motorrad der Marke BMW, Typ S1000 RR, wurde in der Zeit von Mittwoch, 27. Mai 16.00 Uhr, bis Donnerstag, 28. Mai 07.00 Uhr, am Wartburgplatz in einer Tiefgarage entwendet.

Zeugenaufruf

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 54, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Polizei München / mm

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
Mann raste ins Stauende, 25-Jährige starb - Verfahren eingestellt, keine Entschuldigung
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
„Hier rasen alle“: Münchner sucht beim KVR nach Hilfe - und erhält eine kuriose Auskunft
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens
Fatales Ergebnis: Diese S-Bahn ist die unpünktlichste Münchens

Kommentare