Verrückte Karten

Wetten, dass Sie diese Münchner Fahrpläne noch nicht kennen?

+
Eisdielenfahrplan

München - Das Verkehrsnetz der MVG kennt fast jeder. Andere spannende Fahrpläne, die Sie zu besonderen Orten in München bringen, haben Sie aber bestimmt noch nie gesehen - etwa zu Eisdielen, Bars, Biergärten oder Badeseen.

Wo darf es hingehen? Biergarten, Eisdiele oder Schlittenberg? Die öffentlichen Verkehrsmittel bringen die Münchner zu Ihren Lieblingsorten. Diese Fahrpläne zeigen, wohin es geht.

Eisdielenfahrplan

Da kann der Sommer kommen: Der offizielle Eisdielenfahrplan des Stadtportals muenchen.de zeigt, wie man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu den bekannten Eisdielen gelangt - und gibt zusätzlich Auskunft zu den Besonderheiten der jeweiligen Lokale.

Eisdielenfahrplan

Badefahrplan

Mit dem Eis in der Hand direkt zum Badesee - das ist dank des Badefahrplans des Stadtportals muenchen.de kein Problem. Wichtige Informationen zur Kinderfreundlichkeit und zur leiblichen Versorgung werden gleich mitgeliefert.

Badefahrplan

Biergartenfahrplan

Neben einem Eisdielen- und Badefahrplan braucht es in München natürlich einen Biergartenfahrplan. Das dachte sich wohl auch der Brite John Coat, dessen Karte zum Beispiel bei Pinterest zu finden ist.

Biegartenfahrplan

„U-Bar-Plan“

Wer wissen will, welche angesagte Kneipe überhaupt in der Nähe ist, muss nur einen Blick auf den „U-Bar-Plan“ von M94.5 werfen. Diese Karte zeigt nämlich die Bars und Kneipen bei jeder Haltestelle.

„U-Bar-Plan“

Christkindlmarktfahrplan

Auch im Winter hat München einiges zu bieten, Christkindlmärkte zum Beispiel. Deshalb hat das Stadtportal muenchen.de die Wege zu den größten der Stadt nachgezeichnet.

Christkindlmarktfahrplan

Schlittenfahrplan

Wo kann man in München eigentlich Schlittenfahren? An den Hügeln, die auf dieser Karte von Locafox eingetragen sind, haben sicher nicht nur Kinder Spaß - wenn denn mal Schnee liegt.

Schlittenbergfahrplan

Mietfahrplan

Es zeigt sich: Alles lässt sich als Bahnfahrplan darstellen. Da bilden Mieten keine Ausnahme. Deshalb zeigt Immobilienscout24 die Durchschnittsmieten einer 70 Quadratmeter großen, 30 Jahre alten Zwei-Zimmer-Bestandswohnung an den jeweiligen Haltestellen. Saftige Mieten zahlen dabei nicht nur die Bewohner im Innenraum.

Miet-Map-München

bau

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mai-Gaudi im Hofbräuhaus: Das war bockstark
Mai-Gaudi im Hofbräuhaus: Das war bockstark
Diese neuen Läden kommen in die Innenstadt
Diese neuen Läden kommen in die Innenstadt
Dult, Flohmarkt, Wannda & mehr: Das ist am Wochenende in München geboten
Dult, Flohmarkt, Wannda & mehr: Das ist am Wochenende in München geboten

Kommentare