Autofahrer aufgepasst

Polizei will ab Montag verstärkt kontrollieren

Wer in München zu schnell mit dem Auto unterwegs ist, kann in den kommenden Tagen mit Polizeikontrollen rechnen. Doch nicht nur Raser sollen bis Ende Juli verstärkt aufgehalten werden.

München - Die Münchner Polizei macht ab diesem Montag bis zum Sonntag, 30. Juli, verstärkt Geschwindigkeitskontrollen. Dies kündigte das Präsidium am Sonntag an. In den kommenden zwei Wochen sollen aber auch ganzheitliche Kontrollen von Fahrzeugen und deren Lenkern durchgeführt werden.

sri

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
Treibstoff wurde knapp: Eurowings-Maschine Richtung München muss in Nürnberg landen
Treibstoff wurde knapp: Eurowings-Maschine Richtung München muss in Nürnberg landen
Vollsperrung am Isarring: Der Grund war kein Unfall
Vollsperrung am Isarring: Der Grund war kein Unfall

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.