Schnell die Sonne genießen

Erst Hochsommer in München - aber dann kracht's

+
Am Donnerstag und Freitag können die Münchner wieder den Hochsommer genießen.

München - Über 33 Grad und Sonne satt: In den nächsten Tagen ist in München wieder Hochsommer. Ausgerechnet zum Wochenende macht der Sommer dann aber wieder mal eine Kurz-Pause. 

Gute Nachrichten für alle Sonnenanbeter: Die nächste Hitzewelle rollt auf München zu. Nach einem eher durchwachsenen Wochenstart mit vielen Wolken kehrt der Hochsommer nach München zurück.

Hochsommer in der zweiten Wochenhälfte

Am Mittwoch nimmt der Sommer Anlauf: Die Temperaturen klettern auf bis zu 27 Grad, nachts kühlt es ab auf etwa 17 Grad. Einem Biergartenbesuch in München steht also nichts im Wege. Am Donnerstag und Freitag dreht der Sommer dann richtig auf: Heiße Luft aus Spanien weht kurzzeitig aus Südwesten nach München. Der warme Wind vertreib die Wolken, sodass die Sonne zum Alleinherrscher am Himmel wird und für entsprechendes Summer-Feeling sorgt.

Die Meteorologen des Wetterportals wetter.net sagen für Donnerstag strahlenden Sonnenschein mit Temperaturen bis knapp über 30 Grad voraus. Sonnen- und Hitzeschutz wird dann unverzichtbar. Der Freitag wird der heißeste Tag der Woche: Die Quecksilbersäule im Thermometer knackt tagsüber die 33-Grad Marke. Der Freitag ist somit der perfekte Tag zum Grillen und Chillen am Flaucher. Diese Gelegenheit sollten alle Münchner auch nutzen: Ausgerechnet zum Wochenende verfinstert sich der Himmel nämlich wieder.

Ausgerechnet zum Wochenende wird's wolkig

Am Samstag ist es mit bis zu 30 Grad zwar noch sehr warm, es erscheinen allerdings ein paar Regenwolken auf dem Wetterradar. Schon am Vormittag setzt sich die Sonne nur selten zwischen dunklen Wolken durch. Am Nachmittag gehen zwischen Sonnenschein und Wolken einige Schauer nieder. Zum Grillen oder einen Besuch am Badesee könnte es aber gerade noch reichen. Deutlich nasser soll's dann am Sonntag werden: Laut dem Wetterportal wetter.net entstehen rund um München mächtige Quellwolken, die Schauer und Gewitter bringen. Es bleibt aber mit rund 30 Grad zumindest hochsommerlich warm.

Sehen Sie nach, wie das Wetter in Ihrer Region wird

Der Trend zeigt weiter auf Hochsommer

Hoffnungsvoll können alle Münchner dann in die neue Woche starten: Die Wolken lösen sich in der ersten Wochenhälfte nach und nach auf, ab Mitte nächster Woche heißt es wieder: Sonne satt. Die Temperaturen liegen zwischen 25 und 30 Grad und sorgen für Sommer-Stimmung in der Stadt.

dor

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Live im Stream: MS Utting wird auf die Brücke gehoben
Live im Stream: MS Utting wird auf die Brücke gehoben
Stadträte beschweren sich über unbegabte Musikanten
Stadträte beschweren sich über unbegabte Musikanten
Bendel fliegt aus Dallmayr - und macht seinem Ärger Luft
Bendel fliegt aus Dallmayr - und macht seinem Ärger Luft

Kommentare