1. tz
  2. München
  3. Stadt

Beim Viktualienmarkt: Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert entdeckt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
1 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
2 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
3 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
4 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
5 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
6 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
7 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
8 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
9 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
10 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
11 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
12 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
13 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
14 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
15 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
16 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte
null
17 / 17In der Westenrieder Straße, etwa 200 Meter entfernt vom Viktualienmarkt, wurden erstaunlich gut erhaltene Grundmauern ausgegraben. Die Reste stammen aus dem 15. Jahrhundert. Sie sollen geborgen und in der Grünanlage am Sendlinger Tor wieder aufgestellt werden. © Welte

Auch interessant

Kommentare