Lorenz unter Beschuss

Wieder Zoff um diestädtischen Kliniken

+
In der Diskussion: das Schwabinger Krankenhaus

München - Streit um die Städtischen Kliniken im Stadtrat: Ging bei der Rettung alles mit rechten Dingen zu? Und wie geht es weiter mit einem Neubau? Vor allem Gesundheitsreferent Joachim Lorenz (Grüne) steht weiter unter Beschuss.

 Die FDP erneuerte ihren Lügen-Vorwurf und forderte disziplinarische Maßnahmen. Konkret geht es um einen 21-Millionen-Vorschuss, der eigentlich nur für Bauprojekte hätte ausgezahlt werden dürfen. Er floss vor einem Jahr, als das Weihnachtsgeld anstand. Lorenz wies einen Zusammenhang zurück. Und in Sachen Neubau? Rot-Grün will bis März Ersatzgrundstücke für die Kliniken Schwabing und Bogenhausen präsentiert haben.

dac

auch interessant

Meistgelesen

Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt

Kommentare