Elektrorollstuhl-Hockey im Olympiapark

München wird 2014 wieder WM-Gastgeber

+
Sportamtsleiter Thomas Urban, die Projektleiter Roland und Stefan Utz sowie Karl Quade vom DBS.

München - Die Weltmeisterschaft im Elektrorollstuhl-Hockey wird 2014 in München stattfinden. Wann und wo das Turnier stattfinden wird, wurde am Dienstag bekannt gegeben.

Am Dienstag unterzeichnete die Stadt den Vertrag mit dem Deutschen Behindertensportverband (DBS), der das Turnier vom 6. bis 14. August ausrichtet. Gespielt wird im Olympia-Eissportzentrum im Olympiapark, in dem sonst die Eishockey-Cracks des EHC Red Bull München antreten.

Auch interessant

Kommentare