Zahlreiche Behinderungen

Münchens Baustellen: Hier wird im November gewerkelt

München - Wegen Bauarbeiten kann es demnächst an einigen Orten zu Behinderungen kommen. Die Brennpunkte:

  • Weil in der Heidemannstraße (Freimann) eine Wasserleitung erneuert wird, steht ab 17. November bis Ende des Monats nur jeweils eine Fahrspur zur Verfügung. Wegen Arbeiten an der U-Bahnbrücke in der gleichen Straße kommt es im selben Zeitraum zu Einschränkungen. Zu den Verkehrsspitzenzeiten sind beide Spuren geöffnet.
  • Von 19. bis 26. November werden die Fahrbahnen in der Dachauer Straße und in der Baldurstraße saniert.
  • Wegen Arbeiten an einer Gasleitung kommt es ab 17. November bis Monatsende in der Fürstenrieder Straße und in der Waldfriedhofstraße zu Behinderungen.
  • An der Ecke Humbolstraße/Kolumbusplatz wird ab 17. November an einer Bushaltestelle gearbeitet.

tz

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Der Münchner Wohn-Wahnsinn in Zahlen - Statistiken aus der Landeshauptstadt
Der Münchner Wohn-Wahnsinn in Zahlen - Statistiken aus der Landeshauptstadt
Mann verabredet sich für „gewisse Dienstleistungen“ und erlebt böse Überraschung
Mann verabredet sich für „gewisse Dienstleistungen“ und erlebt böse Überraschung
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht

Kommentare