Das sind Münchens schönste Fassaden

+
Clemensstraße 38/40: Die beiden Mietshäuser in Nordschwabing wurden im späten Jugendstil Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut.

München - 16 Preise hat die Gutachterkommission im Münchner Fassadenwettbewerb 2010 vergeben. Mit der Auszeichnung werden mustergültige Renovierungen und vorbildliche Fassadenmalereien gewürdigt, die das Stadtbild aufwerten.

Die Jury hatte die Qual der Wahl: Aus 55 ­Bewerbungen für insgesamt 113 Anwesen musste sie die 16 schönsten Fassaden auswählen. Die Preise sind jeweils mit 500 Euro dotiert. Daneben ­bekamen vier Fassaden, die es nicht ganz auf das Siegerpodest geschafft haben, eine „lobende Erwähnung“.

Das sind Münchens schönste Fassaden

Das sind Münchens schönste Fassaden

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare