Münchner Badeseen mit Top-Qualität

+
Der Langwieder See

München - Zum Start der Badesaison hat das Referat für Gesundheit und Umwelt eine gute Nachricht: Die Wasserqualität der Münchner Seen ist sehr gut.

Das haben die jüngsten mikrobilogischen Untersuchungsgerbnisse im Mai gezeigt. Das Baden in den offiziellen Seen ist hygienisch unbedenklich. Monatlich prüft das Amt die Qualität – und kann so rechtzeitig die Badegäste vor Infektionen warnen.

Die schönsten Mini-Röcke

Kurz und sexy: Die schönsten Miniröcke

Um weiter eine gute Wasserqualität zu bewahren, bitte das Referat für Gesundheit und Umwelt alle Bürger, keine Essensreste auf der Wiese zu hinterlassen, sowie Vögel nicht zu füttern und Hunde nicht frei laufen zu lassen.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Nach Liebesspiel in der U-Bahn: Das sagt ein MVG-Mitarbeiter
Nach Liebesspiel in der U-Bahn: Das sagt ein MVG-Mitarbeiter

Kommentare