Er war mit Haftbefehl gesucht worden

In Lloret de Mar: Münchner Hells-Angels-Chef verhaftet

+
Hells Angels vor Gericht: Michael Mende (hinten) wurde zu einer Freiheitsstrafe verurteilt.

München - Der Chef der Münchner Hells Angels, Michael Mende, ist in Spanien festgenommen worden. Die dortige Polizei fasste den 46-Jährigen in der Urlaubs- und Partystadt Lloret de Mar nahe Barcelona. Mende war mit europäischem Haftbefehl gesucht worden.

2014 hatte das Landgerichts München I den Münchner Hells-Angels-Boss wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und vier Monaten verurteilt. Der 46-Jährige war im April 2013 in der Tabledance-Bar „Bad Angel“ im Bahnhofsviertel an der Ecke Schwanthalerstraße/Schillerstraße in eine Schlägerei verwickelt gewesen. In den frühen Morgenstunden hatte ein österreichischer Rocker der verfeindeten Bandidos mit mehreren Freunden dort gefeiert. Eine Gruppe von mehr als zehn Hells Angels kam in die Tabledance-Bar und ging in einer Lounge auf den Bandido los. Sie schlugen den Mann zu Boden und traten ihn. Der Rocker der Bandidos erlitt mehrere Brüche und Prellungen, war kurzzeitig bewusstlos. Der Mann musste ins Krankenhaus.

Als der Hells-Angels-Boss ins Gefängnis sollte, floh er nach Spanien

Da Michael Mende wegen dieser Schlägerei rechtskräftig zu einer Freiheitsstrafe verurteilt worden war, hätte er ins Gefängnis gehen müssen. Allerdings war Mende zu diesem Zeitpunkt krank. Er musste operiert werden. Aus diesem Grund musste er die Haftstraße nicht gleich antreten. Als sein gesundheitlicher Zustand besser war und der Hells-Angels-Boss ins Gefängnis sollte, floh er nach Spanien.

Wie lange er sich dort bereits aufgehalten hat, konnte die Staatsanwaltschaft in München nicht sagen. Am 11. November endete allerdings seine Flucht. Aufgrund eines Vollstreckungshaftbefehls klickten im Urlaubsparadies Lloret de Mar die Handschellen. Michael Mende sitzt nun in Spanien im Gefängnis. Der 46-Jährige wartet auf seine Auslieferung nach Deutschland.

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen

Kommentare