Münchner ist Koch des Jahres

+

München - Der gebürtige Münchner Bobby Bräuer ist Koch des Jahres 2012 in Österreich – diese Auszeichnung erhielt er nun vom Feinschmecker-Führer Gault Millau.

Bräuer kocht seit 2008 im Restaurant Petit Tirolia eines Kitzbüheler Luxusresorts. Zuvor arbeitete er unter anderem in München bei ­Otto Koch im Le Gourmet und als Restaurantleiter im Hotel Königshof.

tz

Der große Frische-Test: So finden Sie die besten Lebensmittel

Der große Frische-Test: So finden Sie die besten Lebensmittel

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare