Bitte auf Ticket-Automaten ausweichen

MVG: Kein Verkauf von digitalen Tickets in der Nacht auf Sonntag

+
In der Nacht auf Sonntag gibt es keine elektronischen Tickets zu kaufen. 

München - Aufgrund von Wartungen des technischen System können MVG-Kunden in der Nacht von Samstag auf Sonntag weder Handy-Tickets noch Print-Tickets erwerben.

In der Nacht von Samstag, 16. Juli, auf Sonntag, 17. Juli, können Kunden der Münchner Verkehrsgesellschaft ab Mitternacht bis voraussichtlich 5 Uhr morgens keine Handy-Tickets oder Print-Tickets zum Selbderausdrucken erwerben. Auch auf die Bestellhistorie und auf persönliche Daten ist in dieser Zeit kein Zugriff möglich. Grund dafür seien Arbeiten an den technischen Hintergrundsystemen, teilte die MVG mit.

In der App „MVG Fahrinfo München“ sowie im Internet unter www.mvg.de können sich Betroffene über die Einschränkungen informieren. Die MVG bittet ihre Fahrgäste, in dieser Nacht auf die Ticket-Automaten aus-zuweichen.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesen

Neues Bio-Restaurant nach einer Woche schon wieder dicht - aus bitterem Grund
Neues Bio-Restaurant nach einer Woche schon wieder dicht - aus bitterem Grund
Seine Stimme kennt fast jeder Münchner - die meisten sind genervt, wenn sie ihn hören
Seine Stimme kennt fast jeder Münchner - die meisten sind genervt, wenn sie ihn hören
Schwabinger Kult-Kiosk soll für Burgerkette weichen: „Mama Ulli“ ist den Tränen nahe
Schwabinger Kult-Kiosk soll für Burgerkette weichen: „Mama Ulli“ ist den Tränen nahe
Abriss-Verbot und Mietpreis-Deckel: So stoppt OB Reiter die Luxussanierer
Abriss-Verbot und Mietpreis-Deckel: So stoppt OB Reiter die Luxussanierer

Kommentare