"Es wurde immer schlimmer"

Nach Knast: Mann missbraucht wieder Mädchen (1 und 5)

München - Ein 45-Jähriger hat nur ein Jahr nach Ende seiner Haftstrafe erneut zwei kleine Mädchen im Alter von fünf Jahren und einem Jahr sexuell missbraucht.

Nur ein Jahr nach Verbüßung von zwei einschlägigen Haftstrafen soll ein Münchner erneut Kleinkinder missbraucht haben. Der Angeklagte gab am Mittwoch beim Prozessauftakt vor dem Münchner Landgericht die gegen ihn erhobenen Vorwürfe weitgehend zu. Demnach hatte sich der unter Führungsaufsicht stehende Mann von Ende 2010 bis Anfang 2012 an zwei ein und fünf Jahre alten Mädchen vergangen und diese dabei auch fotografiert. In seiner Wohnung fand die Polizei Hunderte kinderpornografischer Dateien.

Dem Angeklagten war nach seiner Haftentlassung im Oktober 2010 untersagt worden, sich an Orten aufzuhalten, „in denen erfahrungsgemäß mit der Anwesenheit von Minderjährigen zu rechnen ist“. Ungeachtet dessen freundete sich der 45-Jährige über Bekannte mit einer Mutter von fünf Kindern an, wie er am Mittwoch zugab. Er habe Malerarbeiten auf dem Bauernhof der Frau verrichtet. Deren Ehe sei in einer Krise und sie an ihm interessiert gewesen.

Täter: "Ich kam da nicht raus, es wurde immer schlimmer"

Vor allem die fünf Jahre alte Tochter der Frau wurde fortan von dem Mann sexuell missbraucht. Ein paar Monate später gewann er das Vertrauen einer anderen Mutter, die ihn mehrmals ihre erst einjährige Tochter beaufsichtigen ließ. Selbst bei dem Baby schreckte er vor sexuellen Handlungen nicht zurück.

„Ich kam da nicht raus, es wurde immer schlimmer“, sagte der Angeklagte, behauptete aber gleichzeitig: „Ich bin mir sicher, wenn ich aufhören will, kann ich aufhören.“ In dem voraussichtlich sechstägigen Prozess droht ihm nach einer langen Haftstrafe die Sicherungsverwahrung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Stammstrecke kurz gesperrt: Große Verspätungen am Freitagmorgen
Stammstrecke kurz gesperrt: Große Verspätungen am Freitagmorgen
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?

Kommentare