Störung im Feierabendverkehr

Nach Polizeieinsatz: S-Bahn aus dem Takt  

München - Nach einem Polizeieinsatz am Hauptbahnhof kommt es am Dienstag im Feierabendverkehr im S-Bahn-Gesamtnetz zu Verzögerungen. 

Update: Nach einem vorangegangenen Polizeieinsatz am Hauptbahnhof normalisiert sich die Verkehrslage auf der Stammstrecke und im S-Bahn Gesamtnetz. Vereinzelt kommt es noch zu Verzögerungen von bis zu 10 Minuten.

Update: Um 18.37 Uhr kommt es aufgrund der Störung derzeit noch im S-Bahn-Gesamtnetz weiterhin zu Verzögerungen von ca. 10 Minuten. Vereinzelt kann es auch noch zu Verzögerungen von bis zu 20 Minuten kommen. 

Zuvor wurde gemeldet, dass es durch den Einsatz auch kurzfristig zu Zugausfällen und vorzeitigen Zugwenden kommen kann, so der MVV.

mol

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

#ausgehetzt: Zehntausende demonstrieren und fordern politischen Anstand
#ausgehetzt: Zehntausende demonstrieren und fordern politischen Anstand
Ladendieb (15) offenbart sein Geheimnis, dann haben sogar die Polizisten Mitleid mit ihm
Ladendieb (15) offenbart sein Geheimnis, dann haben sogar die Polizisten Mitleid mit ihm
Der Münchner Wohn-Wahnsinn in Zahlen - Statistiken aus der Landeshauptstadt
Der Münchner Wohn-Wahnsinn in Zahlen - Statistiken aus der Landeshauptstadt
Polizeieinsatz am Flughafen beendet: Auf den Linien S1 und S8 kehrt Normalität ein
Polizeieinsatz am Flughafen beendet: Auf den Linien S1 und S8 kehrt Normalität ein

Kommentare