S-Bahnen fahren wieder

Nach Sperrung am Wochenende ist die Stammstrecke wieder frei, aber ...

+
Die S-Bahnen verkehren wieder planmäßig. 

München - Diese Nachricht wird S-Bahn-Pendler am Montagmorgen erleichtern: Nach der Sperrung am Wochenende ist die Stammstrecke wieder für den S-Bahn-Verkehr freigegeben. Es gibt aber aktuell Verzögerungen. 

Die Stammstrecke ist nach der Sperrung am Wochenende wieder geöffnet. Seit 4.30 Uhr am Morgen fahren die S-Bahnen zwischen Pasing und dem Ostbahnhof im gewohnten Takt. Der Streckenagent der S-Bahn München meldete jedoch um 7 Uhr Verzögerungen auf der Stammstrecke in Richtung Ostbahnhof. Der Grund:eine Fahrzeugstörung an der Haltestelle Hirschgarten. Diese ist inzwischen behoben (Stand: 7.37 Uhr). Die Lage würde sich nun normalisieren. 

Die Stammstrecke war das komplette Wochenende über gesperrt gewesen, für diese Zeit wurde ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Grund für die Sperrung waren Instandhaltungs- und Inspektionsarbeiten der Deutschen Bahn. Insgesamt wurden unter anderem Gleise und Weichen geschliffen, Graffitis entfernt und Lichter repariert.

München-News per WhatsApp gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten aus München direkt über WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden! 

sr 

Auch interessant

Meistgelesen

Mann suchte Kontakt zu Pädophilen - „Abartiges Material“ schockiert Ermittler
Mann suchte Kontakt zu Pädophilen - „Abartiges Material“ schockiert Ermittler
Die Stadt München plant Verdopplung der Parkgebühren
Die Stadt München plant Verdopplung der Parkgebühren
Wer hat Pablo „ins Auto gelockt“? Neue Bilder des vermissten Jack Russells
Wer hat Pablo „ins Auto gelockt“? Neue Bilder des vermissten Jack Russells
Polizei auf Oktoberfest: Italiener sind gar nicht so schlimm
Polizei auf Oktoberfest: Italiener sind gar nicht so schlimm

Kommentare