Viele Spenden für krebskranken Buben

Nach tz-Bericht: Hilfswelle gibt Nici (15) neue Kraft

+
Vier coole Brüder: Nicolas (oben) mit (von links) ­Antonio, Emilio und Leonardo.

München - Vielen Dank! Nach unserem Bericht über den erneut an Krebs erkrankten Nici (15) aus Neuhaus am Schliersee schlägt ihm eine Welle der Hilfsbereitschaft entgegen.

Wenn es einer schafft, dann er: Mit seinem großen Kampf gegen den Krebs (tz berichtete) bewegt Nicolas Kutter aus Neuhaus am Schliersee immer mehr Menschen. Dem 15-jährigen Buben schlägt eine Welle der Bewunderung und Hilfsbereitschaft entgegen – daraus schöpft er neue Kraft: „Es ist unheimlich schön, dass so viele Leute hinter mir stehen. Das baut mich auf“, sagt Nici. „Ich will unbedingt nach Amerika, um dort meine geplante Behandlung durchzuziehen.“

Die Chance, dass er tatsächlich für eine spezielle Therapie nach Seattle reisen darf, ist weiter gestiegen – dank vieler Spender. Bis Mitte Februar muss die Familie circa 185 000 Euro auftreiben – diese Summe verlangt die US-Klinik für Nicis zweieinhalbmonatigen Aufenthalt. Seine Krankenkasse ist nicht verpflichtet, die Kosten zu übernehmen.

„Viele Menschen haben uns schon geholfen, dafür sind wir unendlich dankbar. Nun versuchen wir alles, um das noch fehlende Geld zusammenzubekommen“, sagt Vater Roberto Kutter.

Für seinen Sohn geht es ums Überleben. Die Therapie in Seatt­le ist vielversprechend. Dabei sollen Nici körpereigene T-Zellen entnommen und im Labor genetisch umprogrammiert werden – so, dass sie Leukämiezellen besser aufspüren können. Bei einer ersten Erprobung hatte sich eine beeindruckende Erfolgsquote gezeigt. Diese Therapie gibt es in Deutschland noch nicht.

Wer spenden möchte, kann das unter anderem über ein Konto der Kinderkrebshilfe Ebersberg tun (Kennwort Nicolas Kutter). Die IBAN lautet: DE747025015 00000028399. Mehr Infos unter www.help-nici.com

A. Beez

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn München: Erneuter Stellwerksausfall auf der Linie S7
S-Bahn München: Erneuter Stellwerksausfall auf der Linie S7
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen

Kommentare