Neue Klinik in der Innenstadt

+
Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch (FDP)

München - Die Staatsregierung hat am Mittwoch grünes Licht für das Konzept einer Portalklinik in der Innenstadt gegeben.

Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch (FDP) begrüßte die geplante Einrichtung der Ludwig-Maximilians-Universität, in der Patienten in idealer Zentrumslage ambulant oder kurzfristig stationär versorgt werden können, als sinnvolle Fortentwicklung der Planungen für die Münchner Unikliniken aus dem Jahr 2006, die vorsehen, dass die Innenstadtkliniken sukzessive umsiedeln werden.

Die Portalklinik soll eine Notaufnahme und 200 interdisziplinär genutzte Betten beherbergen. Besonders erfreut ist Heubisch darüber, dass sich das Klinikum der LMU bereit erklärt habe, sich mit mehr als 50 Prozent an den Baukosten zu beteiligen.

tz

München Architektur: Stadtplanung und -Entwicklung

München Architektur: Stadtentwicklung und Stadtgestaltung

Auch interessant

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare