Express-Fahrten

Neue Bus-Linien für München kommen

+
Durch den ExpressBus X30 sollen sich die Fahrzeiten verkürzen.

München - Unsere U-Bahnen platzen aus allen Nähten. Die MVG möchte das Problem ab Dezember neu regeln. Es werden neue Buslinien eingeführt.

Volle Züge im Berufsverkehr, dazu oft überfüllte Bahnsteige wie etwa am Sendlinger Tor . Die MVG will das Problem ab Dezember mit einem erweiterten Angebot bekämpfen. Die Hoffnung: Mehr Fahrgäste sollen Busse benutzen – neue Linien und neue Buszüge werden eingeführt. Die Details:

Der neue ExpressBus X30 soll werktags bis 21 Uhr alle fünf bis sieben Minuten auf direktem Weg vom Max-Weber-Platz über Ostbahnhof zum Harras und Partnachplatz fahren. Damit verkürzen sich die Fahrzeiten – zum Beispiel von 20 auf 10 Minuten zwischen Ostfriedhof und Brudermühlstraße.

In der Altstadt verkehrt ein neuer CityBus 101 zwischen Sendlinger Tor und Marstallplatz werktags im Zehn-Minuten-Takt.

Die neue Uni-Linie Stadtbus 152 soll schon ab September montags bis freitags alle zehn Minuten zwischen Odeonsplatz, Uni und Hochschule an der Lothstraße pendeln.

Außerdem entsteht mit dem neuen Stadt-Bus 130 eine Linie zwischen Am Knie und Harras.

Auf denLinien 53, 60, 140, 141 und 170 werden künftig die neuen Buszüge eingesetzt – also mit Anhänger. In einen solchen Buszug passen 140 Fahrgäste, in einen herkömmlichen Gelenkbus nur 105.

Auf derU3, U2 und U7 wird zwischen Hauptbahnhof und Kolumbusplatz zwischen 7 und 9 Uhr ein Zwei-Minuten-Takt eingeführt.

Die bisherigen U-Bahn-Direktzüge an Samstagen zwischen Sendlinger Tor und Olympiazentrum firmieren künftig als U8.

Die Tram 18 fährt ab Dezember auch nachmittags bis nach St. Emmeram, sodass sich dort ein Fünf-Minuten-Takt auch nachmittags ergibt.

Wirtschaftsreferent Dieter Reiter (SPD) will außerdem weitere 3,5 Millionen Euro aus dem Stadtsäckel für zusätzliche Verbindungen locker machen. Bislang werden drei Millionen etwa für Nachtlinien zur Verfügung gestellt. Die Rathaus-CSU wittert ein Wahlgeschenk und sieht jetzt ihre langjährigen Forderungen erfüllt.

Johannes Welte

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare