Ziemlich praktisch

Die neue MVG-App zeigt defekte Rolltreppen an

München - Sie wollen wissen, welche Rolltreppe in München derzeit defekt ist? Kein Problem! Die neue App MVG Fahrinfo München informiert jetzt über den aktuellen Betriebszustand aller 948 Rolltreppen und Aufzüge im MVG-Netz.

Dazu wurde der MVG-Service „MVG zoom“ in die App integriert. Praktisch: Kunden können sich den Live-Status der Rolltreppen und Aufzüge entweder ganz komfortabel in der Fahrplanauskunft oder über einzelne Stationspläne anzeigen lassen. Darüber hinaus werden nun weitere Netz- und Tarifpläne sowie zahlreiche zusätzliche Links und Informationen über die MVG und ihre Partner in der Kategorie „Mehr“ angeboten. Wo es die App zu holen gibt? Die neue Version steht seit Dienstag im App Store (iPhone) und bei Google Play (Android) kostenlos zur Verfügung.

Auch interessant

Meistgelesen

Verbotener Tanz in Striptease-Bar: Razzia in der Maxvorstadt
Verbotener Tanz in Striptease-Bar: Razzia in der Maxvorstadt
Kostenexplosion! Münchner S-Bahn-Tunnel wird zum Milliardengrab
Kostenexplosion! Münchner S-Bahn-Tunnel wird zum Milliardengrab
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.