1. tz
  2. München
  3. Stadt

Neue Serie: Die tz hilft bei Problemen!

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Dietmar Gaiser
Dietmar Gaiser © Westermann

Sie haben ständig Ärger mit Ihren Vermietern? Sie kämpfen bei den Behörden vergeblich um Ihr Recht? Sie fühlen sich ungerecht behandelt? Dann schreiben Sie uns!

Ab sofort kümmern wir uns in einer extra Serie um die Sorgen und Nöte unserer Leser – gemeinsam mit dem bekannten Journalisten und Fernsehmoderator Dietmar Gaiser. Der Autor hat sich bereits in der Sendung Jetzt red i (BR) für die bayerischen Bürger eingesetzt. Von nun an unterstützt der 65-Jährige mit seinem großen Erfahrungsschatz die tz-Redaktion.

Ab diesem Samstag geht’s los: Jetzt schreib i, heißt die neue Serie, die dann wöchentlich erscheint. Also: Teilen Sie uns mit, was Sie bedrückt und wo Sie Probleme haben – ob mit dem Rentenbescheid, mit Handwerkern, Firmen oder Ämtern. Ganz egal, um welches Thema es sich handelt: Wir helfen Ihnen gerne und setzen uns für Sie ein. Gemeinsam versuchen wir, Ihre Probleme zu lösen!

Und so erreichen Sie uns:

Schicken Sie entweder einen Brief an die tz Redaktion,

„Jetzt schreib i“,

81027 München, ein Fax an 089 / 5 30 61 27

oder eine E-Mail an

jetztschreibi@tz-online.de

Wichtig: Bitte Adresse und Telefonnummer nicht vergessen! Telefonisch erreichen Sie uns unter 089/ 530 65 22.

Quelle: tz

Auch interessant

Kommentare