Neue Straßennamen in Bogenhausen

München - Auf dem Gelände der ehemaligen Ziegelei zwischen Oberföhringer Straße, Johanneskirchner Straße und Effnerstraße entsteht ein Neubaugebiet. Nun steht fest, nach dem die Straßen benannt werden.

Der Kommunalausschuss des Münchner Stadtrats beschloss jetzt einstimmig, die Straßen nach den Schriftstellerinnen Else Lasker-Schüler, Marie Luise Kaschnitz und Carry Brachvogel zu benennen. Bislang seien zu wenige Straßen nach Frauen benannt worden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Nach Liebesspiel in der U-Bahn: Das sagt ein MVG-Mitarbeiter
Nach Liebesspiel in der U-Bahn: Das sagt ein MVG-Mitarbeiter

Kommentare