Keilberthstraße

Neuer Bolzplatz: Anstoß mit Bierhoff

+

München - Ein Volltreffer! Zusammen mit Vertretern der Stadt hat Oliver Bierhoff, Manager der Fußball-Nationalmannschaft, den Spatenstich zum neuen Bolzplatz an der Keilberthstraße gesetzt.

Der abgenutzte und verbrauchte Tennenbelag des Platzes wird gegen einen Kunststoffbelag ausgetauscht. Durch zusätzliche Basketballkörbe kann auf dem künftig auch Streetball gespielt werden. Die Sanierungskosten betragen rund 100 000 Euro – bis Ende November dauern die Arbeiten. Im Mai 2014 soll dann die Eröffnungsfeier stattfinden.

tz

 

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zweite Stammstrecke: Wo es in sechs Wochen für wen eng wird
Zweite Stammstrecke: Wo es in sechs Wochen für wen eng wird
Fremder zeigt Münchnerin sein Glied und will Sex mit ihr
Fremder zeigt Münchnerin sein Glied und will Sex mit ihr

Kommentare