Technischer Defekt vermutet

Beim Schneeräumen: Fahrzeug in Flammen

München - Feuer auf dem Schneepflug: In Neuhausen ist am Samstagmorgen ein Räumfahrzeug in Flammen aufgegangen.

Am Samstagmorgen gegen 5.55 Uhr war eine 25-Jährige mit einem Schneeräumfahrzeug in der Lazarettstraße unterwegs. Von einem Kollegen wurde sie darauf aufmerksam gemacht, dass ihr Fahrzeug im Heckbereich brennt. Daraufhin konnte sie den Schneepflug unverletzt verlassen. 

Die gerufene Feuerwehr löschte den Brand. Das Fahrzeug wurde im Heckbereich erheblich beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Schaden wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt. Die Fachdienststelle hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, wobei die ersten Feststellungen auf einen technischen Defekt als Brandursache schließen lassen.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Rätsel um schwer verletzten 15-Jährigen in Blutlache
Rätsel um schwer verletzten 15-Jährigen in Blutlache
Mann steht auf A9 und wird von Kleintransporter getötet
Mann steht auf A9 und wird von Kleintransporter getötet
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?

Kommentare