29-Jähriger in Untersuchungshaft

Frau auf der Disco-Toilette überfallen

München - Sexueller Übergriff in einer Diskothek in Neuhausen: Ein 29-Jähriger überfiel eine 19-Jährige auf der Damentoilette - im letzten Moment konnte sie entkommen.

Der Alptraum für die junge Frau aus Germering wurde in der Nacht auf Samstag gegen 5 Uhr wahr: Gerade als sie in einer Disco in Neuhausen auf dem Damenklo saß, drang der Münchner in die Kabine ein. Bis dorthin war er der jungen Frau gefolgt. Auf der Toilette befahl der Mann ihr sich auszuziehen und begann, die Frau gegen die Wand zu drücken und zu würgen. Die 19-Jährige befreite sich jedoch und floh aus der Toilette.

Der Sicherheitsdienst und ein Bekannter der Germeringerin überwältigten den Täter schließlich. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen versuchter sexueller Nötigung in einem besonders schweren Fall. Der Ermittlungsrichter hat bereits einen Haftbefehl erlassen.

am

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare