Schlafkabine zum Glück leer

Lkw in Flammen: Rauchsäule über Nymphenburg

München - Schock in Nymphenburg: Ein Lkw stand an der Friedenheimer Brücke in Flammen. Doch es ging alles glimpflich aus.

Eine große Rauchsäule versetzte am Sonntag Nymphenburg in Schrecken: Ein an der Friedenheimer Brücke abgestellter Lkw stand in Flammen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Sorgen machte ihr die Schlafkabine. Als sie diese öffneten, war sie Gott sei Dank leer. Der Lkw ist nur noch Schrott.

tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bluttat am Stachus: Männer gehen aufeinander los - dann zückt einer ein Messer
Bluttat am Stachus: Männer gehen aufeinander los - dann zückt einer ein Messer
Arnulfsteg bleibt ein Politikum: Stadt will Baufirmen verklagen - es geht um 8,4 Millionen Euro
Arnulfsteg bleibt ein Politikum: Stadt will Baufirmen verklagen - es geht um 8,4 Millionen Euro
Münchner betrieb Fake-Onlineshop und verursachte Millionen-Schaden - wurde er nur ausgenutzt?
Münchner betrieb Fake-Onlineshop und verursachte Millionen-Schaden - wurde er nur ausgenutzt?
Nach fragwürdiger Formulierung von Paulaner-Chef Steinfatt: Erster Wirt zieht Konsequenzen
Nach fragwürdiger Formulierung von Paulaner-Chef Steinfatt: Erster Wirt zieht Konsequenzen

Kommentare