Bürger sollen mitreden

Neues Konzept für Taxispark

+

München - Bislang war der 1,3 Hektar große Taxispark in Gern im Besitz der Bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung, ab Mitte 2015 pachtet ihn nun das Kommunalreferat der Stadt.

Die Stadt will den Park langfristig umgestalten – etwa mit einer Kleintierwiese, einem Senioren- und Behindertenpark oder einem Sportplatz. Der Park soll nicht kommerzialisiert werden, der Baumbestand bleibt erhalten. In Infoveranstaltungen und Workshops sollen die Bürger in die Neuplanung einbezogen werden.

Münchner verraten: Warum wir unseren Stadtteil lieben

Münchner verraten: Warum wir unseren Stadtteil lieben

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aktion im Live-Stream: Star-Sprayer besprühen Sparkassen-Fassade
Aktion im Live-Stream: Star-Sprayer besprühen Sparkassen-Fassade
31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Frau will Wespennest abfackeln - Balkon brennt völlig aus
Frau will Wespennest abfackeln - Balkon brennt völlig aus

Kommentare