Unfall am Sonntagmittag

Auf Mittlerem Ring: Camaro prallt gegen Lichtmast

Unfall München Landshuter Allee
1 von 9
Einen Unfall hat es am Sonntagmittag auf der Landshuter Allee in München gegeben.
Unfall München Landshuter Allee
2 von 9
Einen Unfall hat es am Sonntagmittag auf der Landshuter Allee in München gegeben.
Unfall München Landshuter Allee
3 von 9
Einen Unfall hat es am Sonntagmittag auf der Landshuter Allee in München gegeben.
Unfall München Landshuter Allee
4 von 9
Einen Unfall hat es am Sonntagmittag auf der Landshuter Allee in München gegeben.
Unfall München Landshuter Allee
5 von 9
Einen Unfall hat es am Sonntagmittag auf der Landshuter Allee in München gegeben.
Unfall München Landshuter Allee
6 von 9
Einen Unfall hat es am Sonntagmittag auf der Landshuter Allee in München gegeben.
Unfall München Landshuter Allee
7 von 9
Einen Unfall hat es am Sonntagmittag auf der Landshuter Allee in München gegeben.
Unfall München Landshuter Allee
8 von 9
Einen Unfall hat es am Sonntagmittag auf der Landshuter Allee in München gegeben.

München - Am Mittleren Ring in München hat es am Sonntagmittag gekracht: Ein Chevrolet Camaro ist auf der Landshuter Allee gegen einen Lichtmast gefahren. 

Wegen eines schweren Verkehrsunfalls am Sonntagmittag war der Mittlere Ring vorübergehend gesperrt. Nach Angaben der Polizei war ein Chevrolet Camaro gegen 11.35 Uhr auf der Landshuter Allee zwischen der Ruffini- und der Dom-Pedro-Straße von der Fahrbahn abgekommen und über den begrünten Mittelstreifen gefahren. Dort prallte der Sportwagen gegen einen Lichtmast. Zwei Insassen wurden bei dem Unfall verletzt und kamen in ein Krankenhaus. 

Die genaue Unfallursache blieb zunächst unklar. In beiden Fahrtrichtungen mussten Spuren gesperrt werden, weshalb sich rasch längere Staus entwickelten. Erst nachdem das Wrack beseitigt und der Lichtmast abgeschnitten war, konnte der Ring gegen 13.15 Uhr wieder komplett freigegeben werden.

sri

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Großeinsatz nach Fund von Fliegerbombe: Teile von Obermenzing evakuiert
Großeinsatz nach Fund von Fliegerbombe: Teile von Obermenzing evakuiert
Stadt
7000 Frühaufsteher feiern beim Kocherlball
7000 Frühaufsteher feiern beim Kocherlball
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion