Notarzteinsatz

Verzögerungen auf der S-Bahn-Stammstrecke

Der Montagmorgen hat für Pendler erneut mit Verzögerungen und Zugausfällen auf der S-Bahn-Stammstrecke begonnen. Ein Fahrgast musste ärztlich versorgt werden. Inzwischen hat sich die Lage normalisiert.

München - Auf der Stammstrecke der S-Bahn Richtung München Ost ist es am Montagmorgen zu Beeinträchtigungen gekommen. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, musste ein Fahrgast ärztlich versorgt werden, wodurch es zu Verzögerungen von 10 bis 15 Minuten kam. Inzwischen hat sich die Verkehrslage weitestgehend normalisiert, meldet die Bahn. 

Erst am Sonntagabend gab es massive

Störungen auf der Stammstrecke und im gesamten S-Bahn-Netz

vh

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Radl-Akku explodiert: Verzweifelte Familie erzählt von Verwüstung  
Radl-Akku explodiert: Verzweifelte Familie erzählt von Verwüstung  
Todes-Rätsel um Giesingerin: “Sie bekam seltsame Anrufe“
Todes-Rätsel um Giesingerin: “Sie bekam seltsame Anrufe“
Autohändler fassungslos: Fahrzeugbrief offenbart FC-Bayern-Legende als Vorbesitzer
Autohändler fassungslos: Fahrzeugbrief offenbart FC-Bayern-Legende als Vorbesitzer
In Schnellrestaurant: Münchner (19) geht auf Mann los - mit diesem Zeugen hat er nicht gerechnet
In Schnellrestaurant: Münchner (19) geht auf Mann los - mit diesem Zeugen hat er nicht gerechnet

Kommentare