Notarzteinsatz: Stammstrecke gesperrt

München - Aufgrund eines Notarzteinsatzes war die Stammstrecke der S-Bahn am Dienstagmorgen zeitweise gesperrt.

Wie die Bahn auf Nachfrage mitteilte, war der S-Bahnverkehr zwischen kurz vor 8 Uhr und 8.30 Uhr komplett gesperrt. Ein Reisender hatte in Laim gesundheitliche Probleme. Derzeit kommt es noch zu Folgeverspätungen.

Auch interessant

Meistgelesen

15-Jährige im Eisbach ertrunken: Freundinnen blieben verzweifelt zurück 
15-Jährige im Eisbach ertrunken: Freundinnen blieben verzweifelt zurück 
Münchner Paar vor Gericht – wegen 1,44 Euro Pfand
Münchner Paar vor Gericht – wegen 1,44 Euro Pfand

Kommentare