"Keine weitere Ausnahmen!"

OB Reiter sauer: Mietpreisbremse greift nicht

+
Oberbürgermeister Dieter Reiter

München - Oberbürgermeister Dieter Reiter regt sich über Bundesjustizminister Heiko Maas auf, weil die Mietpreisbremse windelweich werden soll.

Noch vor zwei Wochen warben Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) und OB Dieter Reiter (SPD) in München für die Mietpreisbremse. Doch jetzt regt sich der OB über seinen Genossen auf, weil die Regelung windelweich werden soll. „Es darf auf keinen Fall weitere Ausnahmen geben. Schon jetzt sind ja Modernisierungen und Neubauten ausgenommen“, sagt Reiter. „Sollten nun auch noch die dritte oder sogar vierte Wiedervermietung bei Neubauten ausgenommen werden, ist das nicht mehr als ein Lippenbekenntnis für die Mieter.“

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern

Kommentare