Programm im Viertel

Kunstinstallation am Giesinger Berg

+

„It’s About Time“ heißt das Kunstwerk von Christoph Brech, das ab Freitag, 14. Juli, vor der Heilig-Kreuz-Kirche am Giesinger Berg zu bewundern ist.

München - Bis zum 15. Oktober steht dort eine Reihe aus zwölf goldenen Metallziffern. Brechs Installation bezieht sich nicht nur auf das Phänomen der Zeit selbst, sondern ganz konkret auf die Uhren des benachbarten Kirchglockenturms. Parallel zur Kunstinstallation werden originale Fundstücke aus dem Giesinger Bajuwarenfriedhof (6. und 7. Jahrhundert) in der Heilig-Kreuz-Kirche gezeigt. 

Zur Eröffnung am Donnerstagabend erläutert Brigitte Haas-Gebhard von der Archäologischen Staatssammlung München die Ausstellungsstücke. Der Vortrag ist um 19 Uhr in der Aula der Grundschule an der Ichostraße 2. Am Montag, 7. August, ist der Philosoph und Autor Rüdiger Safranski um 19 Uhr mit der Lesung „Zeit für die Zeit“ in der Monacensia im Hildebrandhaus an der Maria-Theresia-Straße 23 zu Gast. Auch hier geht es um das gleiche Thema. 

man

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Dieser Bierverkauf am Fischbrunnen freut Münchner und macht Gastronomen wütend
Dieser Bierverkauf am Fischbrunnen freut Münchner und macht Gastronomen wütend
Nach Feuerwehreinsatz am Stachus: Lage bei den S-Bahnen normalisiert sich
Nach Feuerwehreinsatz am Stachus: Lage bei den S-Bahnen normalisiert sich
Treibstoff wurde knapp: Eurowings-Maschine Richtung München muss in Nürnberg landen
Treibstoff wurde knapp: Eurowings-Maschine Richtung München muss in Nürnberg landen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.