U-Bahnhof Untersbergstraße

MVG erneuert zwei Rolltreppen

München - Das MVG-Erneuerungsprogramm für Rolltreppen geht weiter: Ab Montag werden am U-Bahnhof Untersbergstraße (U2/U7) zwei Rolltreppen zwischen Bahnsteig und Zwischengeschoss altersbedingt nach 35 Jahren ausgewechselt.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte April. Fahrgäste können auf Treppe, Aufzug und eine weitere Rolltreppe ausweichen. Die genaue Lage der Rolltreppen ist auf der Internetseite www.mvg-zoom.de zu sehen.

tz

Rubriklistenbild: © Schlaf

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare