U-Bahnhof Untersbergstraße

MVG erneuert zwei Rolltreppen

München - Das MVG-Erneuerungsprogramm für Rolltreppen geht weiter: Ab Montag werden am U-Bahnhof Untersbergstraße (U2/U7) zwei Rolltreppen zwischen Bahnsteig und Zwischengeschoss altersbedingt nach 35 Jahren ausgewechselt.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte April. Fahrgäste können auf Treppe, Aufzug und eine weitere Rolltreppe ausweichen. Die genaue Lage der Rolltreppen ist auf der Internetseite www.mvg-zoom.de zu sehen.

tz

Rubriklistenbild: © Schlaf

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring

Kommentare