Auf der A8 in Höhe Fasangartenstraße

Spektakulärer Unfall: Fiat landet völlig zerstört auf Leitplanke

+
Der Fiat landete um Mitternacht völlig zerstört auf der Leitplanke.

München - Spektakulärer Unfall auf der A8: Um Mitternacht in der Nacht auf Samstag landete ein Fiat nach einem Unfall völlig demoliert auf der Leitplanke.

Nach ersten Erkenntnissen ereignete sich der Unfall um 0 Uhr auf der A8 in Richtung München (Höhe Fasangartenstraße).

Der Fiat landete nach einem Unfall komplett zerstört auf der Leitplanke, die Fahrerin erlitt wie durch ein Wunder nur leichte Verletzungen. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist derzeit noch nicht klar. Die Autobahn war über eine Stunde lang nur auf einem Streifen befahrbar.

pak

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare