Verspätungen

Oberleitungsschaden: Verzögerungen auf der Stammstrecke

München - Der Start in den Dienstag war holprig - zumindest für S-Bahn-Pendler: Auf der Stammstrecke kam es wegen einer inzwischen behobenen technischen Störung zu Verzögerungen.

Die Bahn schreibt dazu: "Wegen einer technischen Störung in der Stammstrecke kommt es in beiden Richtungen zwischen München Ost und Pasing zu Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Es kann auch zu vorzeitigen Zugwenden und Zugausfällen in den Außenbereichen kommen."

Betroffen waren alle Linien, die S 8 zum Flughafen wurde zweitweise wegen der hohen Verspätung umgeleitet, fährt nun aber wieder auf dem Regelweg.

Ersten Informationen zufolge lag ein Oberleitungsschaden vor, der allerdings behoben ist.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
Stellwerkstörung sorgt bei zwei Linien für starke Beeinträchtigungen
Stellwerkstörung sorgt bei zwei Linien für starke Beeinträchtigungen
Treibstoff wurde knapp: Eurowings-Maschine Richtung München muss in Nürnberg landen
Treibstoff wurde knapp: Eurowings-Maschine Richtung München muss in Nürnberg landen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.