Verspätungen

Oberleitungsschaden: Verzögerungen auf der Stammstrecke

München - Der Start in den Dienstag war holprig - zumindest für S-Bahn-Pendler: Auf der Stammstrecke kam es wegen einer inzwischen behobenen technischen Störung zu Verzögerungen.

Die Bahn schreibt dazu: "Wegen einer technischen Störung in der Stammstrecke kommt es in beiden Richtungen zwischen München Ost und Pasing zu Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Es kann auch zu vorzeitigen Zugwenden und Zugausfällen in den Außenbereichen kommen."

Betroffen waren alle Linien, die S 8 zum Flughafen wurde zweitweise wegen der hohen Verspätung umgeleitet, fährt nun aber wieder auf dem Regelweg.

Ersten Informationen zufolge lag ein Oberleitungsschaden vor, der allerdings behoben ist.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Zwölfjähriger in Allianz Arena verschollen: Jetzt spricht die Mutter und stellt klar
Zwölfjähriger in Allianz Arena verschollen: Jetzt spricht die Mutter und stellt klar
Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Stadt der Zuagroasten und Singles: So haben sich die Münchner verändert
Stadt der Zuagroasten und Singles: So haben sich die Münchner verändert
U-Bahn-Zukunft: Neue Bahnhöfe, zusätzliche Verbindungsstrecke, U6 entfällt
U-Bahn-Zukunft: Neue Bahnhöfe, zusätzliche Verbindungsstrecke, U6 entfällt

Kommentare