Polizei bittet um Hinweise

Überfall auf Drogeriemarkt: Räuber flüchtet

München - Was für ein Horror: Als eine Angestellte am Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr einen dm-Markt in Oberschleißheim aufsperren wollte, bedrohte sie plötzlich ein Unbekannter mit einer Pistole.

Er dirigierte die 60-Jährige ins Büro und ließ sich von der Verkäuferin das Bargeld geben. Anschließend flüchtete der Täter mit seinem Auto vom Tatort an der Sonnenstraße. Eine sofortige Fahndung blieb ohne Erfolg.

Hinweise auf den Räuber an die Polizei unter Telefon 089/29 100.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
Star-Sprayer am Pressehaus: Aktion im Live-Stream
Star-Sprayer am Pressehaus: Aktion im Live-Stream
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring

Kommentare