1. tz
  2. München
  3. Stadt

Oktoberfest 2022: Findet die Wiesn heuer statt? Dieter Reiter verkündet am Freitag die Entscheidung

Erstellt:

Von: Lucas Sauter-Orengo

Kommentare

Münchner Oktoberfest
Wiesnbesucher feiern im Hacker Festzelt. © Matthias Balk/dpa/Archivbild

Findet das Oktober nach zwei Jahren Corona-Zwangspause heuer wieder statt? Jetzt ist klar, wann die Entscheidung getroffen werden soll.

München - Zwei Jahre lang musste das Oktoberfest in München pausieren. Corona hatte das Austragen des größten Volksfests der Welt unmöglich gemacht. Nun stellt sich die Frage: Muss auch ein drittes Mal in Folge auf die Wiesn verzichtet werden? Jetzt ist klar, wann darüber entschieden werden soll. Am kommenden Freitag, den 29. April, soll um 12.30 die Entscheidung von Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) verkündet werden.

Oktoberfest 2022: Findet die Wiesn heuer statt? Genauer Zeitpunkt der Entscheidung jetzt klar

In den vergangenen Wochen hatte das Thema immer mehr an Brisanz gewonnen. CSU-Chef Markus Söder sprach sich bereits deutlich für ein Oktoberfest 2022 aus und kündigte gar an, das Fest selbst besuchen zu wollen. Auch Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger machte sich für eine Austragung bereits stark.

Unser München-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Isar-Metropole.

Der Pandemiebeauftrage des Klinikums rechts der Isar, Christian Spinner, warnte, dass die Übertragsungswahrscheinlichkeit mit dem Coronavirus auf derartigen Events freilich groß sei, dennoch werde man „Schritt für Schritt dahin kommen, dass wir Großveranstaltungen wieder mit gutem Gefühl zulassen können“, so Spinner. Bleibt also abzuwarten, wie sich Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) am kommenden Freitag entscheidet.

Mehr Informationen in Kürze

Auch interessant

Kommentare