Nächste Runde vor Gericht

Otti Fischer: Neuer Prozess um Sexvideo

+
Otti Fischer auf der Wiesn

München - Der Prozess um ein Sexvideo mit dem Kabarettisten Ottfried Fischer geht in die nächste Runde. Kommende Woche wird der Fall vor dem Landgericht München neu aufgerollt.

Ein ehemaliger Bild-Redakteur war 2010 vom Amtsgericht zu einer Geldstrafe verurteil worden, weil er Fischer mit einem heimlich aufgenommenen Sexvideo genötigt haben soll. Dieses Urteil hob das Landgericht später auf. Diesen Freispruch kassierte wiederum das Oberlandesgericht München wegen möglicher Rechtsfehler. Deshalb wird die Sache nun vor einer anderen Strafkammer des Landgerichts neu verhandelt.

tz

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion