Bilder: Mann fuchtelt mit Messer herum - SEK im Einsatz

1 von 14
Zwei Stunden lang war am Dienstagnachmittag die Landsberger Straße gesperrt. Der Grund: Das SEK nahm einen Mann fest, der mit einem Messer herumgefuchtelt hatte.
2 von 14
Zwei Stunden lang war am Dienstagnachmittag die Landsberger Straße gesperrt. Der Grund: Das SEK nahm einen Mann fest, der mit einem Messer herumgefuchtelt hatte.
3 von 14
Zwei Stunden lang war am Dienstagnachmittag die Landsberger Straße gesperrt. Der Grund: Das SEK nahm einen Mann fest, der mit einem Messer herumgefuchtelt hatte.
4 von 14
Zwei Stunden lang war am Dienstagnachmittag die Landsberger Straße gesperrt. Der Grund: Das SEK nahm einen Mann fest, der mit einem Messer herumgefuchtelt hatte.
5 von 14
Zwei Stunden lang war am Dienstagnachmittag die Landsberger Straße gesperrt. Der Grund: Das SEK nahm einen Mann fest, der mit einem Messer herumgefuchtelt hatte.
6 von 14
Zwei Stunden lang war am Dienstagnachmittag die Landsberger Straße gesperrt. Der Grund: Das SEK nahm einen Mann fest, der mit einem Messer herumgefuchtelt hatte.
7 von 14
Zwei Stunden lang war am Dienstagnachmittag die Landsberger Straße gesperrt. Der Grund: Das SEK nahm einen Mann fest, der mit einem Messer herumgefuchtelt hatte.
8 von 14
Zwei Stunden lang war am Dienstagnachmittag die Landsberger Straße gesperrt. Der Grund: Das SEK nahm einen Mann fest, der mit einem Messer herumgefuchtelt hatte.

München - Zwei Stunden lang war am Dienstagnachmittag die Landsberger Straße gesperrt. Der Grund: Das SEK nahm einen Mann fest, der mit einem Messer herumgefuchtelt hatte.

Zwei Stunden lang war am Dienstagnachmittag die Landsberger Straße gesperrt. Der Grund: Das SEK nahm einen Mann fest, der mit einem Messer herumgefuchtelt hatte.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Am Montag wurde auf dem Münchner Marienplatz der Christbaum aufgestellt
Am Montag wurde auf dem Münchner Marienplatz der Christbaum aufgestellt

Kommentare