Bombenfund in Pasing: Bilder vom Einsatzort

1 von 40
Ein 250 Kilo schwerer Blindgänger wurde am Sonntag in Pasing entdeckt. Am Montag wurde deshalb großräumig evakuiert. Hier der Fundort an der Silberdistelstraße.
2 von 40
Ein 250 Kilo schwerer Blindgänger wurde am Sonntag in Pasing entdeckt. Am Montag wurde deshalb großräumig evakuiert. Hier der Fundort an der Silberdistelstraße.
3 von 40
Ein 250 Kilo schwerer Blindgänger wurde am Sonntag in Pasing entdeckt. Am Montag wurde deshalb großräumig evakuiert. Hier der Fundort an der Silberdistelstraße.
4 von 40
Ein 250 Kilo schwerer Blindgänger wurde am Sonntag in Pasing entdeckt. Am Montag wurde deshalb großräumig evakuiert. Hier der Fundort an der Silberdistelstraße.
5 von 40
Ein 250 Kilo schwerer Blindgänger wurde am Sonntag in Pasing entdeckt. Am Montag wurde deshalb großräumig evakuiert. Hier der Fundort an der Silberdistelstraße.
6 von 40
Ein 250 Kilo schwerer Blindgänger wurde am Sonntag in Pasing entdeckt. Am Montag wurde deshalb großräumig evakuiert. Hier der Fundort an der Silberdistelstraße.
7 von 40
Ein 250 Kilo schwerer Blindgänger wurde am Sonntag in Pasing entdeckt. Am Montag wurde deshalb großräumig evakuiert. Hier der Fundort an der Silberdistelstraße.
8 von 40
Ein 250 Kilo schwerer Blindgänger wurde am Sonntag in Pasing entdeckt. Am Montag wurde deshalb großräumig evakuiert. Hier der Fundort an der Silberdistelstraße.

München - Wegen eines Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg in Pasing wurde nahe des Max-Planck-Gymnasiums weiträumig evakuiert. Die Bilder vom Einsatzort.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Großeinsatz nach Fund von Fliegerbombe: Teile von Obermenzing evakuiert
Großeinsatz nach Fund von Fliegerbombe: Teile von Obermenzing evakuiert
Stadt
7000 Frühaufsteher feiern beim Kocherlball
7000 Frühaufsteher feiern beim Kocherlball
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages

Kommentare