Zeugen gesucht

Dieb klaut teuren Goldschmuck aus Wohnung

München - Große Ausbeute: Ein Einbrecher hat in einer Pasinger Wohnung einen kleinen Schatz gefunden. Der Wert des Diebesguts liegt bei über 30.000 Euro.

Das hat sich für den Dieb gelohnt: Ein bislang unbekannter Täter hat  in einer Pasinger Wohnung an der Scapinellistraße Goldschmuck im Wert von über 30.000 Euro geklaut. Am vergangenen Freitag meldete die Besitzerin den Verlust bei der Polizei. Die 52-Jährige räumte ein, dass sie im Zeitraum von Samstag, 15. November, bis vergangenen Freitag die Wohnungstür lediglich zugezogen hatte. Da an der Eingangstür keinerlei Aufbruchsspuren erkennbar waren, schließt die Polizei nicht aus, dass der Einbrecher leichtes Spiel hatte. Die Beamten gehen davon aus, dass er die Schlossfalle - ohne Spuren zu hinterlassen - knackte und sich Zugang zur Wohnung verschaffte.

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Scapinellistraße etwas beobachtet, das im Zusammenhang mit diesem Einbruch stehen könnte? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring

Kommentare