Zeugenaufruf der Polizei

Brutaler Handtaschenraub in Pasing: 82-Jährige stürzt zu Boden 

Eine Rentnerin wurde in Pasing Opfer eines Handtaschenraubes. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

München - Am vergangenen Freitag, gegen 19.40 Uhr, fuhr eine 82-jährige Rentnerin mit der Trambahn bis zur Haltestelle Westbad. Dort stieg sie aus und ging nach Hause. Kurz vor der Haustür bemerkte sie, dass jemand von hinten an ihrer Handtasche zog, wie die Münchner Polizei berichtet. 

Die 82-Jährige trug die Tasche mit dem Trageriemen um den Hals und wurde dadurch nach hinten gerissen. Der Trageriemen riss dabei ab, sodass der bislang unbekannte Täter die Tasche erlangen konnte. Er flüchtete daraufhin mit der Tasche. Die 82-Jährige lag am Boden und schrie um Hilfe. Nachbarn wurden darauf aufmerksam, versorgten die leicht verletzte Frau und verständigten die Polizei. 

Täterbeschreibung: Ca. 170-180 cm groß, weiteres nicht bekannt. 

Zeugenaufruf: Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich Am Knie / Agnes- Bernauer-Straße / Traunseestraße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten? 

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Die besten und wichtigsten Geschichten aus diesem Teil Münchens posten wir auch auf der Facebook-Seite „Pasing – mein Viertel“.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture-allian ce/ dpa/dpaweb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Obdachloser Müllmann Max war verzweifelt auf Wohnungssuche - nun gibt es eine Wende
Obdachloser Müllmann Max war verzweifelt auf Wohnungssuche - nun gibt es eine Wende
Reiter speckt ordentlich ab - mit diesem Trick
Reiter speckt ordentlich ab - mit diesem Trick
Brand in Münchner Hochhaus: 50 Bewohner betroffen - Schwierige Evakuierung und Löscharbeiten
Brand in Münchner Hochhaus: 50 Bewohner betroffen - Schwierige Evakuierung und Löscharbeiten
Packerl-Tram: Bekommt München eine bahnbrechende Neuerung?
Packerl-Tram: Bekommt München eine bahnbrechende Neuerung?

Kommentare