Notarzteinsatz in Obermenzing

Drama in München: Dreijähriger verschluckt Tomate und läuft blau an - Krampfanfall

+
Ein Dreijähriger verschluckte beim Abendessen eine ganze Tomate. Er lief blau an und erlitt sogar einen Krampfanfall. (Symbolbild)

In München hat ein dreijähriger Junge eine ganze Cocktailtomate verschluckt. Das Kind wurde bewusstlos und lief blau an. Die Eltern versuchten die Tomate zu entfernen - erfolglos.

München - Die Eltern riefen sofort den Notruf. Zwischenzeitlich erlitt das Kind aufgrund des Sauerstoffmangels auch einen Krampfanfall. Die Leitstelle schickte sofort Einsatzkräfte nach Obermenzing - unter anderem ein Notarztteam und einen Rettungswagen. Bei schweren medizinischen Notfällen wird auch ein Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) als First Responder alarmiert.

München: Kind verschluckt Tomate - First Responder-Einheit schnell zur Stelle

Dieses Team war auch zuerst vor Ort und schaffte es, noch vor Eintreffen des Rettungsdienstes, die Tomate aus dem Hals des Jungen zu entfernen.

München: Junge zur Überwachung in Kinderklinik

Sofort rang das Kind nach Luft. Der Junge erwachte aus der Bewusstlosigkeit und kam wieder zu sich. Zur Überwachung wurde der Dreijährige durch den Rettungswagen und in Begleitung des Kindernotarztes in eine Münchner Kinderklinik gebracht.

Immer wieder kommt es vor, dass Kinder sich an etwas verschlucken. In solchen Situationen ist es wichtig, dass Eltern wissen, was zu tun ist. Eine Eineinhalbjährige verschluckte beispielsweise eine kleine Jesusfigur. Ein Team aus haupt- und ehrenamtlichen Rettern des Bayerischen Roten Kreuzes hat die Kleine gerettet. Ein zwölf Jahre alter Junge aus Dachau verschluckte sich an einer Backerbse. Es folgten dramatische Szenen - und ein überlegtes Handeln des Jungen.

Video: Erste Hilfe bei Erstickungsgefahr

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nach Berliner Vorbild: Neues System soll Münchner U-Bahnen revolutionieren
Nach Berliner Vorbild: Neues System soll Münchner U-Bahnen revolutionieren
Wunder von Freimann: Lkw überfährt Elfjährige auf Schulweg - dann kommt die große Erleichterung
Wunder von Freimann: Lkw überfährt Elfjährige auf Schulweg - dann kommt die große Erleichterung
Junge Frauen lassen sich nachts heimlich bei Kaufland einsperren - und filmen sich
Junge Frauen lassen sich nachts heimlich bei Kaufland einsperren - und filmen sich
Spur des Schreckens: Jugendliche ziehen nachts durch Stadt und legen Brände - Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Spur des Schreckens: Jugendliche ziehen nachts durch Stadt und legen Brände - Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Kommentare