Stadt soll Realisierung überprüfen

Pasing will Nordring-Ausbau für die S-Bahn

+

München - Stillstand auf der Stammstrecke, dafür will Pasing den Nordring ausbauen. Darauf hat sich der Bezirksausschuss verständigt.

Die Stadt soll nun untersuchen lassen, ob sich das realisieren lässt. Es gibt zwei mögliche Varianten.

Die Idee für eine Tangential-Verbindung der S-Bahn gibt es schon seit einer Weile. „Das begann eigentlich mit der Planung für das neue Baugebiet an der Paul-Gerhard-Allee“, sagt Pasings BA-Chef Romanus Scholz (Grüne). Es gibt dort ein Gütergleis, das nicht überplant wurde. „Wir haben damals schon geschaut, dass das frei bleibt.“

Das Gleis spielt unter anderem auch für die Planung einer Flughafen-Anbindung eine Rolle. Mit der Tangential-Route hätte man eine mögliche Trasse auf die S1 und die S2 – auch vor dem Hintergrund immer neuer Wohngebiete im Münchner Westen und neuer Arbeitsplätze im Norden.

BA-Chef Romanus Scholz fordert eine S-Bahn-Verbesserung.

Im Umfeld des DB-Nordringes entstehen unter anderem durch FIZ Future von BMW bis zu 40.000 neue Stellen. Die S-/U-Bahnverbindung über den Marienplatz ist genauso überlastet wie die Nordwestspange der Autobahn 99. Beide sind nicht mehr aufnahmefähig. Allerdings gibt Scholz zu bedenken: „Wie man diese Verbindung schafft, ist sicher nicht so einfach!“ Er selbst sieht einen möglichen Anschluss über Allach als wahrscheinlich an. Es gibt aber auch die Variante über die Pasinger Kurve, Moosach zum Nordring.

Wichtig ist den Viertelpolitikern zudem, den Verknüpfungsbahnhof an der Berduxstraße in eine mögliche Trasse mit einzubinden. Der könnte dann die Paul-Gerhard-Allee erschließen.

SKA

 

Lesen Sie auch:

S-Bahn: Zweite Stammstrecke gar nicht finanzierbar?

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring

Kommentare