Intensivtäter

Steinwürfe gegen Zeugen: 17-Jähriger außer Kontrolle

+
Ein Polizeiauto (Archivbild).

Er demolierte Außenspiegel und warf mit Steinen auf einen Menschen. Nun wurde ein Teenager (17) festgenommen.

Ein jugendlicher Intensivtäter (17) konnte jetzt festgenommen werden, nachdem ein Zeuge ihn filmte, wie er am 30. August gegen 23.10 Uhr die Außenspiegel von mehreren geparkten Autos in der Scapinellistraße abtrat. Der Zeuge wurde von dem Teenager mit Steinen beworfen.

Nach der Veröffentlichung des Falles meldeten sich zwei weitere Geschädigte bei der Polizei. Haftbefehl wegen Sachbeschädigung und versuchter gefährlicher Körperverletzung.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

News-Blog zum Unterföhring-Prozess: Urteil wird am Freitag erwartet
News-Blog zum Unterföhring-Prozess: Urteil wird am Freitag erwartet
Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Schock am Luise-Kiesselbach-Platz: Neuer Maibaum schon wieder geklaut
Schock am Luise-Kiesselbach-Platz: Neuer Maibaum schon wieder geklaut

Kommentare